Alle Kategorien

Wie richte ich die xt:Commerce-Anbindung ein?

Sie können die Integration in Ihrem Newsletter2Go-Accountmenü unter "Integrationen" einrichten.

1. Laden Sie sich das Plugin aus der Schnittstellenübersicht herunter.


2. Laden Sie den entpackten Ordner “xt_newsletter2go” in das Plugin-Verzeichnis (/plugins/) ihrer  xt:Commerce-Installation hoch.

3. Loggen Sie sich nun in Ihren Administrationsbereich bei xt:Commerce ein und gehen Sie auf “Inhalte” > “Plug-in”> “deinstallierte Plug-ins”.

XT Anleitung 1

4. Finden Sie dort in der Liste das Newsletter2Go-Plugin und klicken Sie auf das grüne Puzzlesymbol, um das Plugin zu installieren.

XT Anleitung 2

5. Sie sollten nach dem Installationsprozess eine Nachricht sehen, dass das Plugin erfolgreich installiert wurde.

XT Anleitung 3

6. Gehen Sie nun auf “installierte Plugins”, um das Plugin zu konfigurieren. Finden Sie hierzu in der Liste das Newsletter2Go-Plugin und klicken Sie auf das Editieren-Symbol.

XT Anleitung 4

7. Wählen Sie nun ein neues Passwort und einen Benutzernamen für die Schnittstelle. Wenn das Feld “Newsletter-Checkbox in Anmeldung” auf “true” steht, wird im Anmeldeprozess für Ihre Kunden ein Feld “Newsletter abonnieren” hinzugefügt. Es werden dann nur die Kunden synchronisiert, die dieses Feld angekreuzt haben. Wenn Sie die Option hingegen auf “false” setzen, wird dieses Feld nicht angezeigt und alle Ihre Kunden werden synchronisiert. Wenn Sie die Daten eingetragen haben, klicken sie auf “Speichern”.

XT Anleitung 5

8. Sie haben nun die Möglichkeit im Plugin auf einem Connect-Button die Verbindung zu Newsletter2Go herzustellen. Klicken Sie auf diesen Button.

9.  Es gibt nun mehrere Möglichkeiten, wenn Sie parallel in Ihrem Newsletter2Go Account eingeloggt sind müssen Sie nur den Zugriff zulassen.

Falls Sie nicht parallel eingeloggt sind, können Sie sich mit Ihren Newsletter2Go Zugangsdaten einloggen.

Falls Sie noch keinen Account bei Newsletter2Go besitzen können Sie sich bei uns registrieren.

10. Sie landen nun automatisch in Ihrem Account unter Integrationen, wo die Schnittstelle mit den Zugangsdaten aus dem Plugin eingerichtet wird. 

Unter dem Reiter "Empfänger" können noch Einstellungen an der Schnittstelle vorgenommen werden.

Sie haben nun Ihre Schnittstelle zu xt:Commerce erfolgreich eingerichtet. Gratulation!