Alle Kategorien

Wie richte ich die Magento 1 Webshop-Anbindung ein?

1. Installation des Plugins

Sie finden die Integtration zu Magento im Newsletter2Go-Accountmenü unter "Integrationen".

Laden Sie sich das Magento-Plugin herunter. 

Loggen Sie sich in Ihrem Magento-Webshop als Administrator ein und öffnen Sie den Magento Connect Manager. Diesen finden Sie unter „System“ -> „Magento Connect“ -> „Magento Connect Manager“.

Magento Plugin_01

Im Bereich „Direct package file upload“ klicken Sie auf „Choose File“ und wählen das Newsletter2Go-Plugin aus. Klicken Sie den Upload-Button an und warten Sie, bis der Installationsprozess abgeschlossen ist.

Magento Plugin_02

Wenn der Installationsprozess startet, sollte der Fortschritt in der Konsole am Ende der Seite angezeigt werden. Die Installation ist abgeschlossen, wenn die Konsole Folgendes ausgibt:

Magento Plugin_02

2.  API-Zugang einrichten & OAuth-Consumer erstellen

Um sich über die REST-API authentisieren zu können, muss ein Consumer Token erstellt werden. Gehen Sie dafür zu „System“ -> „Web Services“ -> „REST-OAuth Consumers“.

Klicken Sie auf den Button „Add New“ und geben Sie einen Namen und das aktuelle Admin-Passwort ein. Klicken Sie dann auf „Save and Continue Edit“. Kopieren Sie die Werte der Felder „Key“ und „Secret“. Achten Sie darauf, dass die Felder „Callback URL“ und „Rejected Callback URL“ leer sind.

OAuth-Consumer erstellen

3. Adminrolle erstellen und konfigurieren

Im nächsten Schritt müssen Zugriffsrechte für den Magento-REST-service angelegt werden.

Gehen Sie dazu auf   „System“ -> „Web Services“ -> „REST-Roles“

  1. Klicken Sie auf „Add admin Role“ oben rechts. Der Bildschirm „Add new Role“ sollte nun zu sehen sein.
  2. Geben Sie einen Rollennamen ein (z.B. „Administrator“). Nach dem Speichern sollte links der Tab „Role API resources“ zu sehen sein.
  3. Navigieren Sie zu diesem Tab, der Bereich „Zugriffsrechte“ sollte nun sichtbar sein. Wählen Sie in dem Dropdown die Option „Alle“ und speichern Sie die Einstellung.

Adminrolle erstellen und konfigurieren

4. Ressourcen-Attribute und Zugriffsberechtigungen einstellen

Gehen Sie zu  „System“ -> „Web Services“ -> „REST-Attributes“. Hier sollten Sie nun 3 User-Typen sehen: Admin, Customer und Guest.

Klicken Sie auf „Admin“. Unter dem „User type resources“-Screen wählen Sie ebenfalls im dem Dropdown die Option „all“ und klicken auf „Speichern“.

Ressourcen-Attribute und Zugriffsberechtigungen einstellen

5. Eine REST-Admin Role einem bestehenden Admin-Account zuweisen

Gehen Sie auf  „System“ -> „Permissions“ -> „Users“. Klicken Sie auf einen bestehenden Administrator-Account. In dem Screen „edit user“ gibt es einen Tab namens  „Rest Role“ auf der linken Seite. Gehen Sie dort hinein, wählen Sie das Feld der zuvor erstellten Rest-Role und speichern Sie.

Eine REST-Admin Role einem bestehenden Admin-Account zuweisen

6. Zugriff genehmigen

Schließen Sie die Installation ab, indem Sie in der Software von Newsletter2Go die Schnittstelle einrichten (Accountmenü -> Integrationen). Dort geben Sie die Shop-URL, den Key und das Secret ein.

magento Einrichtung

Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, empfiehlt es sich, den Button “Zugangsdaten testen” anzuklicken. Waren alle Angaben korrekt, werden Sie nach einem kurzen Moment auf eine Seite von Magento weitergeleitet, auf der Sie sich authentifizieren. Dieser Schritt wird übersprungen, falls man während der Installation bereits bei Magento angemeldet ist.

Genehmigen Sie anschließend den Zugriff.

screen_13
Klicken Sie auf den Button “Autorisieren”, um die Einrichtung der Schnittstelle erfolgreich abzuschließen.

Sie haben nun Ihre Schnittstelle zu Magento erfolgreich eingerichtet. Gratulation!